Hausordnung der Hauptschule Schnaittach

 

Ziel dieser Hausordnung ist es, das friedliche Zusammenleben und das Lernen in der Schule zu fördern. Wir nehmen Rücksicht aufeinander, respektieren uns gegenseitig und bemühen uns, freundlich miteinander umzugehen.  

 

zurück

1.Wir erleichtern uns das Zusammenleben

-         Nach dem Eintreffen in der Schule halten wir uns auf dem Schulgelände auf. Rechtzeitig vor Unterrichtsbeginn sind wir im Klassenzimmer.

-         Im Schulhaus rennen wir nicht und verhalten uns ruhig.

-         In der Pause halten wir uns auf dem Schulhof auf. Bei schlechtem Wetter findet die Pause in der Aula statt (2x Gong).

-         Getränke und Essen kaufen wir zu Beginn der Pause. Dabei drängeln wir nicht, sondern stellen uns in einer Reihe an.

-         Die Toilette sollte zu Beginn der Pause besucht werden.

-         Wir gehen nach der Pause zügig in den Unterricht.

-         Während der Mittagspause halten wir uns in den dafür eingerichteten Räumen auf.

-         Wir werfen auf dem Schulgelände nicht mit Schneebällen und anderen gefährlichen Gegenständen.

-         In den vorgesehenen Bereichen spielen wir nur mit schuleigenen Sportgeräten.

-         Das Schulgrundstück verlassen wir nur mit Genehmigung.

-         Der Fahrradkeller wird ausschließlich zum Abstellen oder Abholen des eigenen Fahrrads betreten.

-         Handys müssen im Unterricht ausgeschaltet sein.

-         Unterrichtsfremde Gegenstände bleiben zu Hause.

-         Wir bemühen uns, Konflikte friedlich zu lösen. Wenn wir Hilfe brauchen, wenden wir uns an Schülerrat, Tutoren oder Lehrkräfte.

2.Wir halten unsere Schule sauber

-         Wir sortieren Müll und leeren den Papierabfall regelmäßig aus.

-         Unsere Unterrichtsräume halten wir sauber, verursachten Schmutz beseitigen wir selbst.

-         Wir beschmieren und beschädigen keine Einrichtungsgegenstände, einen verursachten Schaden melden wir sofort.

-         Im Schulhaus und auf dem Schulgelände kauen wir keinen Kaugummi.

-         Bei schlechtem Wetter spielen wir nicht auf der Wiese.

-         Wir betreten die Turnhalle nur mit zulässigen Sportschuhen.

Alle Regelungen gelten für das gesamte Schulgelände, auch am Nachmittag.  

 

Fühle dich mitverantwortlich für deine Schule! 

Lass nicht andere aufräumen, tue es selbst! 

Unterstützt euch gegenseitig!

 

zurück
zurück
zurück