Die Streitschlichter stellen sich vor

 

Die Streitschlichter der Mittelschule Schnaittach stehen in der 1. Pause zur Verfügung, wenn Mitschüler kleinere Konflikte haben.

Die Unparteiischen vermitteln zwischen den Schülern und erarbeiten gemeinsam mit den Streitenden Schritt für Schritt eine Lösung, die für beide Konfliktparteien annehmbar ist. 

Die Streitschlichter absolvierten freiwillig eine Ausbildung. Dabei bekamen die Jugendlichen Grundlagen einer Schülerstreitschlichtung vermittelt, um ein Schlichtungsgespräch fair und eigenverantwortlich führen zu können. Neben Methoden, Techniken und Übungen zur Gesprächsführung gehörte auch die Auseinandersetzung mit dem eigenen Konfliktverhalten zum Inhalt des Kurses. 

 

 

Abgerundet wurde die freiwillige Ausbildung mit einem Prüfungstag. Hier bewiesen die Streitschlichter theoretisch und praktisch, dass sie angemessene Rahmenbedingungen für ein Schlichtungsgespräch schaffen und dieses strukturiert führen können.

Organisiert und betreut werden die Streitschlichter von Frau Barthel.

 

 

zurück